Skip to content

Curriculum vitae

J.C. van Rossum, cembalo- und Orgelbauer gründete in 1990 eine eigene Cembalo- und Orgelbauwerkstatt in Andel. Seine Orgelbauausbildung bekam er bei der Firma K.B. Blank & Zn in Herwijnen. Seine Arbeiten (1966-1990) umfasten dort alle Aspekte des Orgelbaus, wobei die Intonation einen Schwerpunkte bildete. Als Cembalobauer ist Hans van Rossum Autodidakt.

Durch seine Tätigkeit hat er sich einen internationalen Ruf erworben. Dieser fürte dazu, dass er Aufträge zum Neubau bzw. zur Restaurierung von Orgeln und Cembali in und ausserhalb de Niederlandern erhielt

Im Jahre 2002 bezog er seine neue Werkstatt in Wijk- en Aalburg.

Holzschnitt Porträt Hans van Rossum

Houtsnede © Karin Merx
Holzschnitt © Karin Merx